Durchgangsdetektor Garrett PD 6500i

[]
1 Step 1
Preisanfrage
Name
Nachricht
0 /
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung





keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
Kategorie:

Beschreibung

Der PD 6500i überzeugt mit überlegener Pinpoint-Technologie und unübertroffenen Unterscheidungsmerkmalen. Der PD 6500i wurde für maximalen Datendurchsatz entwickelt, ohne dass die Sicherheit darunter leidet. Er ist die erste Wahl für Sicherheitsexperten auf der ganzen Welt.

PD 6500i ist ein „Approved Product for Homeland Security“ gemäß dem SAFETY Act.

Garrett PD 6500i ist ideal für Events, wenn er mit einem Batteriemodul und einem Rollensatz konfiguriert wird. Diese Option ermöglicht eine einfache und schnelle Bereitstellung ohne Kabelverbindung bei allen Veranstaltungen in Stadien, Schulen und anderen großen Veranstaltungsorten. Dadurch kann innerhalb von Minuten ein Checkpoint eingerichtet, oder an einen anderen Ort verlegt werden um die Sicherheitsanforderungen zu erfüllen.

Fähigkeiten und Technische Daten:

  • 33 zielgenaue Zonen zur genauen Identifizierung mehrerer Zielorte von Kopf bis Fuß auf der linken, mittleren und rechten Körperseite.
  • Mehr als 20 Standardprogramme für die Vielseitigkeit von Sicherheitsanwendungen.
  • Internationale Flughafenstandards – Der PD 6500i erfüllt die weltweit höchsten Test-Zertifizierungen, einschließlich vieler internationaler Flughäfen auf der ganze Welt
  • TSA (U.S. airports)
  • ECAC (European airports)
  • STAC (French airports)
  • Aena (Spanish airports)
  • CJIAC (Japanese airports)
  • DfT (U.K. airports)
  • Erfüllung weltweiter Sicherheitsstandards:
  • CE, FCC, CSA, IEC (CB Certification), ICNIRP, IEEE
  • Doppeldetektion: Mit Sendern und Empfängern in jedem Panel entspricht das PD 6500i zwei Detektoren in einem. Durch Scannen von beiden Seiten bietet das PD 6500i überlegene Erkennung, Gleichmäßigkeit und Leistung.
  • Fortschrittliche Breitbanddetektionstechnologie bietet eine hervorragende Zielanalyse, Erkennung von Eisen- und Nichteisenwaffen, Diskriminierung und höheren Durchsatz.
  • Richtungszähler mit vier Einstellungen (vorwärts, rückwärts, rückwärts subtrahierend und bidirektional).
  • Überragende Vielseitigkeit durch auswählbare Einstellungen für Flughäfen, Gerichtsgebäude, Gefängnisse, Schulen, Einrichtungen, Großveranstaltungen, Massenverkehr, Verlustverhütung und viele andere Anwendungen.
  • Netzwerkfähigkeit: CMA bietet Netzwerk-, Fernsteuerung, Überwachung, Datenanalyse und Gruppenmanagement.
  • Erfüllt IP55 / 65-Standards für Feuchtigkeit.
  • Signalleuchten am Eingang zeigen die universellen Symbole „Warten“ und „Fortfahren“ für die Verkehrssteuerung an.
  • Interner USB-Anschluss zum Aktualisieren der Software

Technische Daten

  • Betriebstemperatur: -20 ° C bis 65 ° C
  • Luftfeuchtigkeit bis 95% nicht kondensierend
  • Lagerung: -40 ° C bis 158 ° F (70 ° C)

Leistung

  • Vollautomatisch 100 bis 240 VAC, 50 oder 60 Hertz, 45 Watt; keine Umverdrahtung, Umschaltung oder Anpassungen erforderlich.
  • Wetterschutz- / Fremdkörperschutz-Standards
  • Erfüllt IP 55, IEC-Standard. „Schutzarten durch Gehäuse“, IEC 529. * IP 65 optional.
  • Zielpunktbeleuchtung
  • Dreiunddreißig (33) unterschiedliche Zonen werden mit zwei unabhängigen Spalten von LEDs angezeigt, die sich an der Ausgangsseite von PD 6500i befinden.

Programme

  • Mehr als zwanzig (20) unabhängige Programme zur Erfüllung aller installationsspezifischen Anforderungen, einschließlich ECAC-Anforderungen für europäische Flughäfen und TSA-Anforderungen für US-Flughäfen.
  • Multi-Unit- und Multi-Brand-Kompatibilität
    300 wählbare Betriebsfrequenzen und mehrere Kanäle ermöglichen den Betrieb des PD 6500i in unmittelbarer Nähe zu anderen PD 6500is sowie Geräte anderer Hersteller.

Interferenzunterdrückung

Fortschrittliche analoge und digitale Filterung sowie einstellbare Betriebsfrequenzen eliminieren die möglichen Auswirkungen von Röntgengeräten, Radios und anderen elektrischen Störquellen.

Richtungszähler

Counter zählt die Anzahl der durchlaufenen Personen, Laufrichtung der Personen und die Anzahl der Alarme. Der PD6500i berechnet den prozentualen Anteil der Alarme in beide Richtungen. Vier Richtungszählungseinstellungen (vorwärts, rückwärts, Subtraktion rückwärts und bidirektional)

Zufällige Alarmfunktion

Bietet die Möglichkeit, bei einem ausgewählten Prozentsatz von nicht alarmierenden Personen einen zufälligen Alarm auszulösen; einstellbar von 0% bis 50%.

Alarm

Akustischer Ton und Lautstärke einstellbar. Heller optischer LED-Alarm.
Stimulationslichter

International verständliche Symbole am Durchgang (Ampel)

Manipulationssicher

Alle Einstellungen sind mit einer Tastensperre und zwei Ebenen von Zugriffscodes gesichert. Weitere Sicherheit wird durch ein Schrankschloss erreicht, das den unbefugten Zugriff auf physische Kabel, Stecker und Elektronik verhindert.

Steuerausgänge

Halbleiterschalter (Niederspannung AC oder DC) zum Betrieb externer Alarm- und Steuergeräte.

Konstruktion

Aus kratzfestem Kunststoff hergestellt . Verbindungen aus hochfestem Aluminium

*alle Angaben gemäß der vom Hersteller veröffentlichten Informationen