Menü

3D Scanner OKM Rover UC

8.739,00 

  • Bezahlung per Überweisung oder Paypal
  • Kostenloser Versand ab 100€ Bestellwert
  • Kompetenter Support
  • 30 Tage Rückgabegarantie
Category
Bewertung
5/5

OKM Rover UC

Beim Rover UC von OKM handelt es sich um einen leistungsstarken, als Wanderstock getarnten Metalldetektor, der auf Grund seiner Bauart die Suche an Orten ermöglicht, die zuvor nie ungestört vermessen werden konnten.

 

Leistungsstarke Technologie

Der Rover UC basiert auf der bewährten, zuverlässigen und leistungsstarken Technologie der Rover-Serie, wobei viele Details optimiert und verbessert wurden. Dadurch ist der Rover UC als multifunktionaler Metalldetektor in der Lage 3D Bodenscans durchzuführen und verborgene Objekte wie Gold und Silber, Kisten, Truhen als auch Hohlräume wie Gräber und Tunnelsysteme zu detektieren. Die leistungsstarken Features und das unauffällige Erscheinungsbild machen den OKM Rover C4 zum perfekten Gerät für die Undercover-Schatzsuche.


Vorteile des Rover UC

  • klein, leicht und unauffällig
  • getarnt als Wanderstock mit integriertem UKW-Radio
  • Smartphone dient als Steuerzentrale und Anzeige für 3D-Grafiken
  • kein PC notwendig
  • Metallunterscheidung zwischen ferromagnetischen und nicht- ferromagnetischen Metallen
  • Sofort einsatzbereit
  • Batteriebetrieben

 

Der Wanderstock kann auf Grund seines teleskopischen Aufbaus individuell an die Größe des Anwenders angepasst werden. Das integrierte UKW-Radio sucht automatisch nach empfangbaren Sendern und spielt diese auf Wunsch ab. Somit ist der Rover UC auch als funktionsfähiger, multimedialer Wanderstock einsetzbar, der die Tarnung perfektioniert. Durch den Einsatz stromsparender Bauelemente, genügen 2 AA-Batterien um den Detektor zu betreiben.

Funktionalität des Rover UC

Wie die anderen Metalldetektoren der Rover-Serie auch, besticht das Rover UC durch eine perfekte Mischung aus Funktionalität, Ergonomie und elegantem Design. Mit einem sensationell geringem Gewicht von gerade einmal 0,65 kg kann der Rover UC überall hin mitgenommen werden. Die Betriebsarten können mit einer einzigen Multifunktionstaste gesteuert werden.

  • Visuelles Magnetometer, um metallische Objekte im Untergrund zu detektieren
  • Visuelle 3D-Bodenscans mit manueller und automatischer Impulsauslösung (grafische Flächenmessung mit dreidimensionaler Auswertung direkt auf dem Smartphone)
  • Diskriminierung, Visuelle Metallunterscheidung zwischen ferromagnetischen und nicht-ferromagnetischen Metallen.

3D-Analyse der Messdaten

Die 3D-Software für die Analyse der grafischen Messdaten wurde komplett in ein Android-Smartphone integriert. Dies bedeutet, dass zur Auswertung der Messdaten kein Computer mehr benötigt wird. Wegen der Rechenleistung die heutige Smartphones bieten, habend die Ingenieure von OKM und Software-Entwickler einen einfach bedienbaren High-End 3D-Bodenscanner entwickelt der alles bietet um schnelle und effiziente Messungen durchzuführen. Dank praktischem Touchscreen können Sie die 3D-Grafiken mit nur einer Berührung Ihres Fingers frei im Raum drehen sowie Größe und Position individuell anpassen.

 

 

Android Smartphone

Das Rover UC wird mit einem SIM-Lock-freien Android Smartphone ausgeliefert welches nicht nur zum Messen mit dem Rover UC verwendet werden kann, sondern alle gängigen Funktionen eines Smartphones bietet.

Die Benutzeroberfläche des Smartphones und der dazugehörigen OKM-App ist in folgenden Sprachversionen verfügbar:

  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Español
  • Ελληνικά
  • Türkçe
  • Italiano
  • Nederlands
  • Pусский
  • فارسی
  • عربي

Inklusive Software Visualizer 3D

Alle Messdaten können sofort und vor Ort über die OKM-Applikation ausgewertet werden. Bei Bedarf können die aufgezeichneten Messdaten im Smartphone gespeichert und jederzeit wieder abgerufen werden. Außerdem können die Messdaten des Rover UC per USB-Kabel auf einen Computer übertragen und mit der Software Visualizer 3D analysiert werden. Dadurch ist es möglich noch genauere Informationen über die Größe vergrabener Objete zu erhalten. Hochauflösende Grafiken können darüber hinaus Aufschluss über Größe, Form und Tiefe der detektierten Objekte geben.

 

Technische Daten

Bei den folgenden technischen Angaben handelt es sich um Durchschnittswerte. Bei laufendem Betrieb sind geringfügige Abweichungen durchaus möglich.

Teleskopsonde

Abmessungen (H x B x T): 730 – 1400 x 40 x 60 mm

Gewicht: ca. 0,65 kg

Betriebsspannung (Batterien): 2x AA Primär (1,5 V, 2600 mAh) oder 2x Akku NiMh (1,2 V, 2600 mAh)

Betriebsdauer: ca. 10 Stunden

Prozessor: Dual-System, Atmel AtMega CPU, 20 Mhz

Interconnect: Bluetooth, Klasse 2

Betriebstemperatur: -10 °C – 50 °C

Lagertemperatur: -20 °C – 60 °C

Luftfeuchtigkeit: 5 % – 75 %

Wasserdicht: Nein

Technologie: GST/EMSR

Sensorik: SCMI-15-D

Datenübertragung (Bluetooth)

Technologie: Bluetooth

Frequenzbereich: 2,4 – 2,4835 GHz

Maximale Übertragungsrate: 1 Mbps

Empfangssensitivität: -85 dBm

Maximale Reichweite: ca. 10 m

Computer, Mindestanforderungen

CD-ROM Laufwerk: mind. 4x

Schnittstelle (Datenübertragung):USB

Freier Speicherplatz: mind. 50 MB

Arbeitsspeicher (RAM): mind. 256 MB

Grafikkarte: mind. 128 MB, OpenGL-kompatibel

Prozessor: mind. 1,2 GHz

Betriebssystem: Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10