3D Scanner GeoSeeker Mini

[]
1 Step 1
Preisanfrage
Name
Nachricht
0 /
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung





keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
Kategorie:

Beschreibung

Wasser- und Hohlraum Detektor GeoSeeker Mini

Der GeoSeeker Mini verwendet, genau wie der „große“ GeoSeeker, ein geoelektrisches Messverfahren, welches auf dem Schlumberger-Prinzip basiert.

Der GeoSeeker Mini ist ein Wasserdetektor, der auch zur Ortung von unterirdischen Hohlräumen genutzt werden kann. Hierbei ermitteld der GeoSeeker Mini den Bodenwiderstand. Auf Basis des Widerstandswertes kann der Detektor unterirdische Wasservorkommen wie Frisch- und Trinkwasser, wasserführende Kiesschichten und Grundwasserspiegel detektieren.

Durch Feststellung der Leitfähigkeit des Untergrundes werden Wasservorkommen, die eine sehr hohe Leitfähigkeit besitzen und Hohlräume, welche eine sehr schlechte Leitfähigkeit besitzen, geortet.

Der OKM GeoSeeker Mini wird mittels Touchscreen bedient. Nachdem die gewünschte Messtiefe und die Anzahl der Messpunkte festgelegt wurden, gibt das Gerät grafische Anweisungen zur Platzierung der Elektroden und der weiteren Vorangehensweise im Display. Der Einsatz reiner Bildsprache macht den GeoSeeker Mini für jeden nutzbar.

Während der Messung werden die einzelnen Elektroden mehrmals neu plaziert um den Bodenwiderstand an den spezifischen Messpunkten zu ermitteln. Die Instruktionen werden am Farbdisplay angezeigt, auf dem am Ende jedes einzelnen Messdurchgangs auch die Messwerte selbst dargestellt werden. Zum Ende jeder Messung werden die Messergebnisse mittels einer 2-D Darstellung im Display angezeigt.

GesSeeker Mini Display

2D-Darstellung eines Wasservorkommens
Wasser wird durch bläuliche Farben repräsentiert. Je mehr blau, umso höher die Leitfähigkeit (weniger Widerstand) der unterirdischen Materialien.

GesSeeker Mini Display

2D-Darstellung eines Hohlraums
Hohlraum wird durch rötliche Farben repräsentiert. Je mehr rot, umso höher der Widerstand (weniger Leitfähigkeit) der unterirdischen Materialien.

Der GeoSeeker Mini ist in der Lage unterirdische Wasservorkommen und Hohlräume bis zu einer Tiefe von 100m (328 Fuß) zu Orten.

 

Ortung von Wasser

Unterirdische Wasservorkommen verfügen über eine hohe elektrische Leitvfähigkeit, welche zu einem niedrigen Widerstandswert führt. Die Fähigkeit Wasser zu lokalisieren ist besonder wertvoll für:

  • Brunnenbauer & Bohrunternehmer
  • Landwirtschaftliche Betriebe
  • Bergbau / Bauunternehmen

Zu den ortbaren unterirdischen Wasservorkommen gehören:

  • Grundwasserspiegel
  • Trink- und Frischwasser
  • Wasseradern, Wasserläufe & Quellgebiete

Ortung von Hohlräumen

Unterirdische Hohlräume haben eine deutlich schlechtere Leitfähigkeit als ihre Umgebung, was zu einem hohen Widerstandswert führt. Die Fähigkeit des GeoSeeker Mini Hohlräume zu orten ist besonders nützlich für:

  • Archäologen & Historiker
  • Schatzsucher
  • Baugrundgutachter
  • Militärische Dienstleister
  • Bauunternehmen

Zu den ortbaren unteridischen Hohlräumen gehören:

  • Höhlen & Tunnel
  • Stollen & Schächte
  • Kammern, Grabkammern, Grabanlagen
  • Bunker Gewölbe, Keller, Räume

Lieferumfang

BezeichnungGeoSeeker Mini
Elektrode4
Handbuch1
Kontrolleinheit mit Touch-Screen1
Power Pack inkl. Ladegerät und Reiseadapter1
Spannungskabel ( 10 m )2
Strom-Kabeltrommel ( Ø 290 mm )2
Verbindungskabel ( 2 m )2

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „3D Scanner GeoSeeker Mini“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.